Orangen Schnee Sterne

Eine schöne Erfrischung auf dem Plätzchen Teller 🙂 Die Schneesternen sind schön mürbe, aromatisch und super fruchtig. Sie sind sehr zart und einfach vorzubereiten. Sehr, sehr lecker  🙂

Zutaten für ca. 40 Stück:

  • 200 g weiche Butter
  • 1 Ei (Größe M)
  • 100 g Puderzucker
  • 1 TL abgerieben Orangenschale
  • 300 g Weizenmehl (Typ 405)

Zusätzlich:

  • ca. 125 g Orangenmarmelade
  • Puderzucker zum Bestäuben

Die weiche Butter schaumig rühren, den Puderzucker nach und nach zugeben. Das Ei und Orangenschale unterrühren. Das Mehl zuerst sieben, dann rasch mit der Masse verrühren. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und für mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Den Backofen auf 180°C (Ober- Unterhitze) vorheizen. Wir brauchen 2 Stern-Ausstecher in zwei verschiedenen Größen, einen runden Ausstecher und einen Keksstempel.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche 4 mm dünn ausrollen und Sterne in 2 verschiedenen Größen ausstechen. Entweder die Hälfte oder wenn ihr Lust habt, alle mit einem Keksstempel mit Schneeflocken Motiv prägen. Die Kekse im vorgeheizten Backofen ca. 8 – 10 Minuten backen.

Aus dem Backofen herausnehmen und komplett auskühlen lassen. Die Kekse mit Orangenmarmelade zusammenkleben und mit Puderzucker bestäuben. In Blechdosen halten die Kekse 2 – 3 Wochen.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*