Möhren-Zucchini Nudeln mit Feta und Pecannüssen

Möhren-Zucchini Nudeln mit Feta und Pecannüssen

Knackiges, mariniertes Gemüse; im Ofen geröstet dazu Pecannüsse und Feta … Schön aromatisch. Wie immer schnell vorzubereiten. Ich muss sagen das Gericht hat einen sehr interessanten Geschmack 😉

Zutaten für 2 Personen:

  •  3 Möhren
  • 1 Zucchini
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 EL Balsamico
  • 100 g Feta
  • 1 Handvoll Pecannüsse
  • Salz, Pfeffer

Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Entweder einen Backblech mit Backpapier auslegen, oder eine große Auflaufform bereitstellen. Die Pecannüsse darauflegen und ca. 10 Minuten rösten, danach grob hacken.

Zucchini waschen, Möhren schälen und mit einem Spiralschneider zu Gemüsenudeln verarbeiten. Mit Olivenöl und Balsamico vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen, ca. 5 Minuten marinieren. Im heißen Ofen ca. 20 Minuten rösten.

Gemüsenudeln mit Nüssen vermengen, Feta darüber bröseln und sofort servieren.

2 Comments

  1. Daumen hoch für diesen Beitrag! Klasse Content, ich hoffe hier kommen in Zukunft noch viele weitere Beiträge! 🙂

  2. І do not even know һow I ended up here, but I thought this post was great.
    I dоn’t know who you are but definitely you’re going to a
    famоus blogger if you aren’t already 😉 Cheerѕ!

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*