Weihnachts-Brownies mit Preiselbeeren

Ho Ho Ho … Duftet es hier nach Lebkuchen? Brownies mit Preiselbeeren ist der Last Minute Schokokuchen der super schnell zubereitet wird. Sch├Ân saftig, weihnachtlich, einfach lecker … Frohe Weihnachten ­čÖé

Zutaten:

  • 300 g Zartbitterschokolade (zum Beispiel Lindt 54% Kakao)
  • 160 g Butter
  • 4 Eier
  • 150 g Zucker
  • 10 g Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 1/2 TL Lebkuchengew├╝rz
  • 150 g Wild-Preiselbeeren (Glas)
  • 150 g Weizenmehl
  • 100 g Speisest├Ąrke

Den Backofen auf 200┬░C Ober-/Unterhitze vorheizen. Eine Springform (26 cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen.

Die Schokolade in St├╝cke brechen. Die Butter schmelzen, die Schokolade dazugeben und bei schwacher Hitze unter R├╝hren aufl├Âsen.

Die Eier mit dem Zucker, dem Vanillezucker, dem Salz und dem Lebkuchengew├╝rz schaumig r├╝hren. Die Schokoladen-Buttermischung und die Preiselbeeren unterr├╝hren. Das Mehl und die Speisest├Ąrke mischen, auf die Teilmischung sieben und z├╝gig unterr├╝hren. Den Teig in die Springform f├╝llen und glatt streichen.

Die Brownies im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten backen. Aus dem Backofen nehmen und abk├╝hlen lassen. Entweder mit Puderzucker bestreuen oder mit Schokoglasur und buntem Zuckerstreusel dekorieren.

2 Comments

  1. marcepanowy k─ůcik

    Pi─Ökne i kolorowe brownie ­čÖé

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*