Saltinbocca alla Sorrentina – Neapolitanische Panini

Viva Italia!!! Viva Neapel!!! Die Stadt war sowas von cool und das Essen allgemein der Hammer… Und die Paninis!! Die besten Sandwiches der Welt! Zum Lunch, Brunch oder einfach für zwischendurch … Aromatisch, warm und lecker. Ich liebe Italien und alles, aber absolut alles was man dort zum Essen serviert bekommt. Das selbstgemachte Brot schmeckt sooo gut und glaubt mir echt einfach vorzubereiten! Yummy!!!

Zutaten für 6 Paninis:

  • 10 g frische Hefe
  • 325 ml lauwarmes Wasser
  • 500 g Weizenmehl Typ 00
  • 2 TL Salz

Zutaten für die Auberginen-Tomaten-Füllung:

  • 4 EL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen,
  • 650 g Aubergine, gewürfelt
  • 15 Cocktailtomaten
  • handvoll Basilikumblätter
  • 2 x Kugel Mozzarella (je 100 g), in Scheiben geschnitten
  • 40 g geriebener Pecorino Käse
  • Meersalz, Pfeffer

Die Hefe im lauwarmen Wasser verrühren bis sich die Hefe aufgelöst hat. Das Mehl auf eine Arbeitsfläche sieben, mit Salz vermischen. Langsam die Hefelösung zugeben und einen geschmeidigen Teig kneten (ca. 10 Minuten!). Mit einem Küchentuch zudecken und 10 Minuten ruhen lassen.

Den Teig in 6 Portionen teilen und jede ca. 2 Minuten kneten. Zu Kugeln formen und ca. 1 Stunde gehen lassen.

Inzwischen die Füllung vorbereiten.

Die Knoblauchzehen abziehen und mit einem breiten Messer zerdrücken. Die Tomaten halbieren, entkernen und klein schneiden. In einer großen Pfanne das Öl erhitzen, den Knoblauch zugeben und ca. 1 Minute anbraten. Die Auberginen zugeben und weitere 10 Minuten andünsten. Die Tomaten zugeben, umrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen und weitere 2 Minuten dünsten. Die Basilikumblätter zugeben, umrühren und vom Herd nehmen.

Der Teig sollte sein Volumen verdoppelt haben.

Einen Pizzastein in den Backofen legen und ca. 15 Minuten auf höchster Temperatur erhitzen (mit Umluft!). Die Temperatur auf 220°C (Umluft) / 240°C (Ober- Untenhitze) reduzieren.

Die Teigkugeln mit der Hand flach drücken und mit den Fingern zu länglichen Fladen formen.

Im vorgeheizten Backofen ca. 10 Minuten backen.

Die Paninis mit der Auberginen-Tomaten-Füllung füllen, den Mozzarella darauf legen, mit Pecorino Käse bestreuen und für 2 Minuten in den Ofen geben. Warm servieren.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*