Saftige Schokotorte mit cremiger Himbeer-Schoko-Ganache

Wenn deine Freundinnen zum Essen kommen und sich eine Schokotorte als Dessert w├╝nschen ­čÖé

Eine tolle Mischung von saftigen Schokoplatten aus dunklem Backkakao mit einer cremigen Ganache aus wei├čer Schokolade mit p├╝rierten Himbeeren. H├Ąttet ihr Lust drauf?

Zutaten f├╝r den Kuchen:

  • 300 g weiche Butter
  • 300 g Feinster Zucker
  • 1 EL Vanillezucker
  • 3 Eier (Gr├Â├če M)
  • 50 g Backkakao
  • 100 ml Milch
  • 300 g Weizenmehl
  • 1 TL Natron
  • 1/2 TL Salz

Himbeer-Schoko-Ganache:

Zuerst die Sahne zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen und die wei├če Schokolade zugeben. Verr├╝hren, abk├╝hlen und am besten, ├╝ber Nacht im K├╝hlschrank k├╝hlen.

Am n├Ąchsten Tag die Himbeeren auftauen lassen, danach p├╝rieren.

Den Backkakao in eine kleine Sch├╝ssel sieben. 150 ml kochendes Wasser in die Sch├╝ssel geben und verr├╝hren. Die Milch zugeben und glatt r├╝hren. Abk├╝hlen lassen.

F├╝r den Kuchen brauchen wir 5 Backformen (15 cm Durchmesser). Die Formen fetten und jeden Boden mit Backpapier auslegen.

Den Backofen auf 180┬░C (Ober- Unterhitze) vorheizen.

Das Mehl mit Natron und Salz sieben.

Die Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig r├╝hren. Die Eier nach und nach zugeben. Es sollte eine sehr cremige Masse entstehen. Nach und nach die Mehl- und die Kakao-Mischungen zugeben und alles sch├Ân verr├╝hren.

Den Teig in die Formen f├╝llen, glatt streichen.

Im vorgeheizten Backofen ca. 20 – 25 Minuten backen. St├Ąbchenprobe machen ­čÖé Die Formen aus dem Backofen herausnehmen. Die Kuchenplatten nach ca. 10 Minuten auf ein Kuchengitter st├╝rzen, abk├╝hlen lassen.

Die Schoko-Sahne Mischung aus dem K├╝hlschrank herausnehmen und steifschlagen. Zum Schluss die p├╝rierten Himbeeren unterr├╝hren.

Eine Tortenplatte auf ein Teller setzen, mit der Ganache verzieren. Weitere Tortenplatten darauf setzen und ebenso mit der Ganache verzieren.

Die Torte ein paar Stunden im K├╝hlschrank k├╝hlen lassen. Mit einem scharfen Messer schneiden und mit frischen Himbeeren servieren.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*