Ricotta-Blaubeer-Pancakes

Ricotta-Blaubeer-Pancakes

YAY!!! Frühstück ist fertig 😉 und was für ein leckeres … Super schnelle Pancakes die mit wenig Mehl zubereiten werden. Nicht süß dafür schön erfrischend … Unbedingt mit Sirup, Honig, Butter oder Puderzucker servieren 😉 Ein sehr einfaches Rezept!

Zutaten für 5 Pancakes:

  • 220 g Ricotta
  • 1 EL Zucker
  • 1 Ei (Größe L)
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 TL Zitronenschale
  • 50 g Mehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 3/4 cup Blaubeeren

Ricotta, Zucker, Ei, Zitronensaft und Zitronenschale in eine große Schüssel geben und alles zügig verrühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen, sieben dazu geben. Alles zu einem glatten Teig verarbeiten. Die Blaubeeren vorsichtig unterheben.

Eine beschichtete Pfanne auf mittlere Hitze erhitzen. Für einen Pancake etwa 2 EL Teig in die Pfanne geben und flach drücken. Ca. 5 Minuten backen, umdrehen und nächste 3 bis 4 Minuten goldbraun backen. Mit Ahornsirup, Butter oder Puderzucker servieren 😉

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*