Polnische Sauerkraut Suppe

Polnische Sauerkraut Suppe

Mmnnn… Ich liebe diese Suppe… Eine der bekanntesten Suppen Polens. Sie wärmt auf und gesund ist sie auch 😉 Sauerkraut ist reich an Milchsäure, Vitamin A, B, C sowie Mineralstoffen. Immer eine gute Idee für gesundes Mittagessen, nicht nur im Winter.

Zutaten für 4 Personen:

  • 2 Suppenknochen, vom Rind
  • 100 g Bauchspeck, in Streifen geschnitten
  • 3 Kartoffeln, gewürfelt
  • 400 g Sauerkraut (aus der Dose)
  • 1 Karotte, gerieben
  • Salz, Pfeffer
  • 1 EL Majoran
  • 4 Pimentkörner
  • 5 Lorbeerblätter
  • ca. 2,5 Liter Wasser

Die Knochen in einem großen Topf mit dem Wasser ca. 1 Stunde kochen. Den Bauchspeck, Kartoffeln, Karotten und Gewürze hinzufügen. Solange kochen bis die Kartoffeln weich sind. Erst zum Schluss das Sauerkraut hineingeben. Alles noch ca. 20 Minuten kochen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Vollkorn- oder Bauernbrot servieren.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*