Pizza di Funghi

Ein weiteres Mega gutes Rezept für eine außergewöhnliche Pizza ohne Tomatensoße und ohne Käse … Aromatisch, würzig einfach nur köstlich – meine Familie war sehr begeistert.

Das Gute an der Pizza ist – alles mit Vorbereitungen und Backen usw. dauert nicht mal 2 Stunden – ein Traum wenn deine Familie dich anruft und meint sie kommen zum Besuch in ca. 2 Stunden 🙂

Zutaten für den Teig (reicht für 2 große ca. 32 cm Durchmesser oder 3 kleine Pizzen):

  • 10 g frische Hefe
  • 325 ml lauwarmes Wasser
  • 500 g Weizenmehl Typ 00
  • 2 TL Salz

Zutaten für den Belag:

  • 450 g Braune Champignons
  • 8 EL Olivenöl
  • 1 kleine Chilischotte, klein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, in dünne Scheiben geschnitten
  • 2 Rosmarinzweigen, die Nadeln abzupfen
  • 100 g Pancetta, gewürfelt

Für den Teig die Hefe im lauwarmen Wasser verrühren bis sich die Hefe aufgelöst hat. Das Mehl auf eine Arbeitsfläche sieben, mit Salz vermischen. Langsam die Hefelösung zugeben und einen geschmeidigen Teig kneten (ca. 10 Minuten!). Mit einem Küchentuch zudecken und 10 Minuten ruhen lassen.

Den Teig teilen und jedes Teigstück ca. 2 Minuten kneten. Zu Kugeln formen und ca. 1 Stunde gehen lassen. Der Teig sollte sein Volumen verdoppelt haben.

Inzwischen den Belag vorbereiten. Pilze, Chilischotte und Knoblauch in Scheiben schneiden.

In einer großen Pfanne das Olivenöl erhitzen. Den Pancetta und die Knoblauchscheiben darin goldgelb anbraten. Die Chilischotte und die Rosmarinnadeln zugeben und kurz anbraten.

Die Champignons zugeben und ca. 3 Minuten andünsten.

Vom Herd nehmen.

Einen Pizzastein in den Backofen legen und ca. 15 Minuten auf höchster Temperatur erhitzen (mit Umluft!). Die Temperatur auf 220°C (Umluft) / 240°C (Ober- Untenhitze) reduzieren.

Die Teigkugeln mit der Hand flach drücken und mit den Fingern einen Pizzafladen formen.

Mit etwas Olivenöl bepinseln.

Jetzt kommt der Belag drauf.

Im vorgeheizten Backofen ca. 10 Minuten goldgelb backen. Aus dem Backofen herausnehmen und sofort servieren.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*