Pesto Hähnchen in Blätterteig-Mantel, gerösteten Cocktailtomaten & Grünen Bohnen – Fertig in 25 Minuten!

Das Gericht ist der Hammer! Super schnell und unglaublich köstlich 🙂 Das Fleisch ist soooo saftig und extrem aromatisch. Wenn ihr einer oder mehreren Personen imponieren wollt dann bereitet einfach dieses Gericht vor. Eure Gäste werden überrascht sein 🙂  Danke Jamie!

Zutaten für 1 Person:

  • 1 Hähnchenbrust
  • Handvoll Bohnen (ca. 100 g)
  • Handvoll Cocktailtomaten (ca. 100 g)
  • 4 EL Basilikum Pesto
  • 100 g Blätterteig
  • Salz, Pfeffer
  • 2 EL Olivenöl

Den Backofen auf 220°C (Ober- Unterhitze) vorheizen.

Die Hähnchenbrust waschen und trocken tupfen. Mit einem Fleischklopfer etwas flacher klopfen und von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Hähnchenbrust in eine ofenfeste Pfanne geben. Die Cocktailtomaten waschen und ebenso in die Pfanne geben. Die Bohnen waschen und im Salzwasser gar kochen.

Die Hähnchenbrust mit Pesto bestreichen.

Den Blätterteig in 3 Stücke schneiden und das Pesto-Hähnchen damit komplett bedecken.

Man kann noch mehr bunte Tomaten in die Pfanne geben 🙂 Die Blätterteig-Streifen mit etwas Olivenöl bepinseln. Die Tomaten mit Salz und Pfeffer würzen und mit 1 EL Olivenöl beträufeln.

In den Backofen geben und ca. 20 Minuten backen.

Aus dem Backofen herausholen. Die Bohnen abgiessen. Die Hähnchenbrust aus der Pfanne nehmen und die Bohnen in die Pfanne geben. Die Bohnen in der Bratensoße schwenken.

 

Das Hähnchenfleisch in 4 Stücke schneiden. Die Bohnen auf ein Teller platzieren. Die Hähnchenbrust und die Tomaten darauf legen. Mit etwas Olivenöl beträufeln und sofort servieren.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*