Penne alla Vodka

Viva Italia mal wieder 🙂 Ohh Gott wie ich Pasta Gerichte liebe … die sind meistens so schnell gekocht und schmecken einfach herrlich … Pasta geht immer! Dieses Mal Penne Rigate in einer ultra leckeren Wodka-Soße mit viel Parmesan und sonnengereiften Tomaten … Klingt das nicht lecker? Es ist auch mega lecker 🙂 Die Soße kann man auch zum Überbacken von Ravioli oder anderen Nudelsorten nehmen.

Zutaten für die Wodka-Soße:

  • 80 g Butter
  • 1 große Zwiebel
  • 5 Knoblauchzehen
  • 2 Cups Vodka
  • 4 Dosen Geschälte, Sonnengereifte Tomaten (je ca. 400 g)
  • Salz, Pfeffer
  • 1 TL Zucker
  • 1 TL getrockneter Thymian
  • 1 TL getrockneter Oregano
  • 1 TL Paprikapulver, edelsüß
  • ¾ cup Sahne (min. 32 % Fett)
  • 1 EL frisch gehacktes Basilikum
  • 1 EL frisch gehackte Petersilie
  • 1/2 cup geriebener Parmesan

Zusätzlich:

  • 500 g Penne Rigate Nudeln
  • Parmesan zum Servieren
  • frisch gehackte Petersilie zum Servieren

In einem Schmortopf die Butter bei mittlerer Hitze zerlassen. Die gehackte Zwiebel hinzugeben und ca. 7 Minuten schmoren. Den Knoblauch durch eine Knoblauchpresse durchpressen und in den Topf geben, eine Minute anbraten. Mit Wodka ablöschen und ca. 8 Minuten einkochen lassen. Die Tomaten hinzugeben mit Salz und Pfeffer würzen und zum kochen bringen. Den Zucker, Oregano, Thymian und Paprikapulver hinzufügen, umrühren und abgedeckt ca. 20 Minuten köcheln lassen. Das Ganze entweder mit einem Pürierstab oder mit Hilfe eines Blenders pürieren.

Die Sahne, Petersilie und Basilikum hineingeben, umrühren und ca. 5 Minuten köcheln lassen.

Ganz zum Schluss Parmesan unterrühren.

Inzwischen die Nudeln im gesalzenen Wasser al dente kochen. Abtropfen lassen.

Mit gekochten Nudeln vermischen.

Mit frisch gehackter Petersilie und geriebenem oder gehobeltem Parmesan sofort servieren.

" data-link="https://twitter.com/intent/tweet?text=Penne+alla+Vodka&url=http%3A%2F%2Ftastymatter.com%2Fpenne-alla-vodka&via=">">Twittern
3 Shares

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*