Pancakes mit Griechischem Joghurt und Blaubeeren

Guten Morgen meine Lieben 🙂 wer mag Pancakes zum Frühstück? Ich hätte da wieder ein tolles Rezept für Euch!!!

Der Sommer ist für mich die Lieblingszeit des Jahres. Man bekommt überall wunderschöne Beeren, die muss man einfach jetzt genießen, so frisch und knackig wie sie gerade sind…. ahhh was ein Traum!!! Egal ob als Snack für zwischendurch, in einem Kuchen, Obstsalat oder eben mit fluffigen Pancakes. Kinderleicht und super schnell vorzubereiten. Guten Appetit 🙂

Zutaten für 10 Stück:

  • 200 g Griechischer Sahne Joghurt (10% Fett)
  • 2 Eier (Größe L)
  • 60 g Vanillezucker
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 100 g Weizenmehl (Typ 405)
  • 1 TL Backpulver
  • Prise Salz
  • 250 g frische Blaubeeren

Zusätzlich:

  • Puderzucker zum Bestäuben
  • frische Blaubeeren und Ahornsirup zum Servieren

Die Eier mit dem Joghurt in einer Schüssel verrühren. Den Vanillezucker, Salz und Vanilleextrakt unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und direkt in die Schüssel sieben. Zum Schluss die Blaubeeren  vorsichtig unterheben.

Eine große, antihaftbeschichtete Pfanne erhitzen. Je 3 EL Teig für ein Pancake in die Pfanne geben. Ca. 2 Minuten auf einer Seite abraten und abwarten bis sich Luftbläschen auf der Oberfläche zeigen, dann die Pancakes umdrehen und 2 – 3 Minuten fertig backen.

Mit Puderzucker bestäuben und mit Ahornsirup und frischen Blaubeeren servieren 🙂

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*