Nordic Banana Cake & Vanilla Cream Cheese Frosting

Ein Nordischer Bananenkuchen … Stellt euch einen riesen Banana-Pancake vor, der mit einem fluffigen und ultra cremigen Frosting überzogen wird … Kling das nicht lecker? „Creamy!!! Cheesy!!! Sweet!!!“. Der Kuchen an sich hat einen ganz besonderen Geschmack, den man nicht so genau beschreiben kann. Er schmeckt etwa wie ein Pancake ist aber zärter und süßer. Ein schwerer Kuchen aber gleichzeitig leicht im Geschmack … Und die Creme !!! Meine Güte, die ist echt lecker – erfrischend lecker …

Zutaten für den Kuchen:

  • 3 reife Bananen
  • 1 TL Zitronensaft
  • 140 g weiche Butter
  • 260 g Feinster Zucker
  • 3 Eier (Größe M)
  • 200 g Weizenmehl
  • 50 g Maisstärke
  • 1/2 TL Salz
  • 1 1/2 TL Backpulver
  • 2 TL Vanilleextrakt
  • 200 g Griechischer Joghurt

Zutaten für die Vanille-Frischkäse-Creme:

  • 125 g weiche Butter
  • 125 g Frischkäse
  • das Mark einer Vanilleschote
  • frisch gepresster Saft einer Zitrone
  • 200 g Puderzucker

Zusätzlich:

  • gehackte Pekannüsse

Alle Zutaten sollten Zimmertemperatur haben!

Den Backofen auf 180°C (Oben- Unterhitze). Eine Springform (23 cm Durchmesser) mit Backapapier auslegen und fetten. Die reifen Bananen mit dem Zitronensaft in einem Food Processor pürieren. Die Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Die Eier nach und nach zufügen; jedes Ei ca. 1 – 2 Minuten verrühren. Die trockene Zutaten in eine Schüssel sieben und zu der Butter-Eier-Mischung zugeben. Nach und nach das Bananenpüree zugeben und langsam verrühren. Den Joghurt und den Vanilleextrakt zugeben und alles schnell zu einem glatten Teig verrühren. Den Teig in die Springform füllen.

Im vorgeheizten Backofen ca. 50 Minuten goldbraun backen. Aus dem Backofen herausnehmen und komplett auskühlen lassen.

Für die Frischkäse Creme alle Zutaten in einer großen Schüssel zu einer fluffigen Creme verrühren.

Sollte die Creme etwas zu flüssig sein, stellt sie für ca. 20 Minuten in den Kühlschrank. Die Creme auf dem Kuchen verteilen und mit den gehackten Pekannüssen dekorieren.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*