Haferflocken-Erdbeer-Streusel Schnitten

Haferflocken-Erdbeer-Streusel Schnitten

Ohh Gott wie das riecht 😉 und wie es schmeckt!!! Ein Traum … Super einfach und super lecker. Erdbeeren, Streusel, die Sonne scheint – mehr braucht man nicht zu sagen … Ein perfektes zweites Frühstück … Alle waren begeistert und haben nach noch einem Stück gefragt.

Zutaten:

  • 1,5 cup Weizenmehl
  • 1,5 cup Haferflocken
  • 180 g Butter
  • 2/3 cup Zucker
  • 1/2 TL Backpulver

Zusätzlich:

  • 650 g Erdbeeren

Alle Zutaten sollten Zimmertemperatur haben.

Den Backofen auf 175°C (Oben- Unterhitze) vorheizen. Eine Backform (33 x 23 cm) fetten und mit Backpapier auslegen.

Das Mehl in eine große Schüssel sieben. Die Haferflocken, Zucker und Backpulver zugeben und alles vermischen. Die Butter zugeben und alles zu Streusel verarbeiten.

Die Erdbeeren waschen, abtrocknen und kleinschneiden, auf die Seite stellen.

Die Hälfte des Streusel-Teiges in die Backform geben und andrücken. Die Erdbeeren darauf verteilen.

Mit dem Rest der Streusel bestreuen.

Im vorgeheizten Backofen ca. 35 – 40 Minuten goldbraun backen. Aus dem Ofen herausnehmen und abkühlen lassen. Mit Puderzucker bestäuben. Man kann die Schnitten auch mit Vanilleeis servieren 😉

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*