Gegrillte Rosmarin Kartoffeln im Speck-Mantel

Gegrillte Rosmarin Kartoffeln im Speck-Mantel

It’s BBQ Time ­čśÇ !!! Endlich ist das Wetter besser geworden … und schon riecht es ├╝berall nach gegrillten K├Âstlichkeiten hmnnn … Ich liebe gegrilltes Gem├╝se und Fleisch und und und … Ich bin immer wieder ├╝berrascht wie gut alles schmeckt ­čśë vor allem wie einfach das ist – eine gute Marinade, ein bisschen Fleisch, ein bisschen Gem├╝se und schon hat man leckeres Abendessen zubereitet. Dieses mal pr├Ąsentiere ich euch, eigentlich eine Beilage zum gegrillten Fleisch, was man aber┬áauch als Hauptgericht essen k├Ânnte ­čśë

Zutaten f├╝r 3 Personen:

  • 9 junge Kartoffeln
  • 6 gro├če Zweigen Rosmarin
  • 9 Scheiben Fr├╝hst├╝cksspeck
  • 50 g Butter
  • 50 ml Oliven├Âl
  • Salz, Pfeffer

Die Kartoffeln gr├╝ndlich waschen und b├╝rsten, im Salzwasser ca. 20 Min. nicht zu weich kochen. Abgie├čen, etwas abk├╝hlen lassen.

Den Rosmarin waschen und 3 Zweigen davon grob schneiden.

Die Kartoffeln l├Ąngs einschneiden und vorsichtig auseinander dr├╝cken. Mit Salz und Pfeffer w├╝rzen, den geschnittenen Rosmarin und die Butter in kleinen Fl├Âckchen in den Einschnitten verteilen. Kartoffeln wieder leicht zusammendr├╝cken und straff mit je 1 Speckscheibe umwickeln.

Die Kartoffeln auf ein St├╝ck Alufolie legen, mit Oliven├Âl betr├Ąufeln und auf dem Grillrost knusprig grillen, dabei immer wieder wenden.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*