Erdbeer-Erdnussbutter Brownies

Erdbeer-Erdnussbutter Brownies

Ahhhh Erdbeerzeit ich mag dich sooo sehr 🙂 genauso wie Schokolade und Erdnussbutter. Da ich schon lange keine Brownies gebacken habe … Here you go – die perfekte Mischung – einfach nur köstlich!

Zutaten:

  • 200 g Butter
  • 200 g Zartbitterschokolade (54% Kakao)
  • 3 Eier (Größe L)
  • 250 g Feinster Zucker
  • 135 g Weizenmehl
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 2 EL Erdnussbutter, mit Stückchen

Zusätzlich:

  • Handvoll Erdbeeren
  • 100 g Schokolade oder Chocolate Chips

Eine Backform (ca. 23 x 25 cm) fetten und mit Backpapier auslegen. Den Backofen auf 160°C (Ober- Unterhitze) vorheizen.

Die Butter in eine große Schüssel geben und im Wasserbad schmelzen. Die Schokolade hacken und zur Butter geben. Nach etwas 2 Minuten mit einem Schneebesen umrühren.

In einer anderen Schüssel die Eier mit Zucker schaumig rühren. Zusammen mit der Erdnussbutter, dem Mehl und dem Vanilleextrakt zur geschmolzenen Schokolade geben und alles verrühren bis eine cremige Masse entstanden ist. In die Form geben.

Die Erdbeeren in dünne Scheiben schneiden und auf dem Teig gleichmässig verteilen. Mit der gehackten Schokolade oder mit den Chocolate Chips bestreuen.

Im vorgeheizten Backofen ca. 35 Minuten backen. Auskühlen lassen und mit einem scharfen Messer in Stückchen schneiden. Guten Appetit 😉

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*