Blueberry & Raspberry Brownie Pancakes

Am Sonntag gab es wieder Pancakes 🙂 YAY mit viel Schokolade und meinen Lieblingsbeeren … Sie sind sehr schokoladig, saftig und schmecken einfach köstlich. Für mich Jackpot! Die Mischung von dunkler Schokolade, Himbeeren und Blaubeeren ist JA was soll ich sagen – PERFEKT!!!

Zutaten für 6 große Pancakes:

  • 175 g Weizenmehl
  • 20 g Backkakao
  • 1 TL Backpulver
  • 90 g Brauner Zucker
  • 130 ml Milch
  • 1 Ei (Größe L)
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 35 g Butter, geschmolzen
  • 60 g Zartbitterschokolade, gehackt
  • 50 g Himbeeren
  • 50 g Blaubeeren

Zusätzlich:

  • Pflanzenöl oder Butter zum backen
  • Handvoll Himbeeren, Blaubeeren, Mini Chocolate Chips, Ahornsirup zum servieren

Zuerst alle flüssigen Zutaten (Milch, Öl, geschmolzene Butter, Vanilleextrakt) in einer Schüssel verrühren. Das Ei zugeben und verrühren.

Das Mehl mit dem Kakao und Backpulver sieben. Salz und Zucker zugeben und verrühren. Das Ganze mit den flüssigen Zutaten schnell verrühren und ca. 10 Minuten stehen lassen.

Die gehackte Schokolade, Himbeeren und Blaubeeren zugeben und mit einem Esslöffel vorsichtig vermengen.

Eine beschichtete Pfanne (ich benutze eine Crepe Pfanne) auf mittlere Hitze erhitzen. Die Pfanne mit etwas Pflanzenöl bepinseln. Für einen Pancake etwa 2 EL Teig in die Pfanne geben und flach drücken.

Ca. 2 Minuten backen, umdrehen und nächste 2 bis 3 Minuten backen.

Die Pancakes sofort mit frischen Beeren und Ahornsirup servieren.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*