Best Banana Blueberry Muffins

Die zarteste Muffins die ich in der letzten Zeit gebacken habe 🙂 Sie sind schön weich und saftig, angenehm süß und säuerlich. Das Rezept ist sehr einfach und das Resultat kann sich schmecken lassen.

Zutaten für 12 Muffins:

  • 330 g Weizenmehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 100 g Zucker
  • 50 g Butter
  • 125 ml Milch
  • abgeriebene Schale einer Orange
  • 125 ml frisch gepresster Orangensaft
  • 2 Eier (Größe L)
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 2 mittelgroße reife Bananen
  • 1 cup Blaubeeren, frische oder TK

Den Backofen auf 200°C (Ober- Unterhitze) vorheizen. Eine Muffinbackform fetten.

Das Mehl mit dem Backpulver und dem Natron in eine Schüssel sieben, Zucker zugeben und vermischen.

Die Butter schmelzen, mit Milch verrühren. Die Orangenschale, Saft und Vanilleextrakt unterrühren. Die Bananen mit einer Gabel zerdrücken und mit den flüssigen Zutaten verrühren. Zum Mehl geben und zackig vermischen. Zum Schluss die Blaubeeren vorsichtig unterheben.

Ca. 1/4 cup des Teiges in jede Muffin-Vertiefung geben. Im vorgeheizten Backofen ca. 18 Minuten goldbraun backen. Aus dem Backofen herausnehmen und nach ca. 10 Minuten aus der Backform lösen.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*