Bananen Walnuss Mini Donuts

Bananen Walnuss Mini Donuts

Endlich gibt es Diät Donuts 😉 ich meine ja nicht aus der Fritteuse sind für mich quasi Diät Donuts 😉 Sie schmecken soooo gut … Ein Perfektes zweites Frühstück. Süß, weich und super saftig … Und man greift automatisch zu einem zweiten und dritten und … wenn keiner sieht sogar zu einem vierten. Die Donuts sind ja sooo Mini 😉

Zutaten für 12 Mini Donuts:

  • 3/4 cup Weizenmehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1/2 TL Zimt
  • 1/4 TL Salz
  • 1/2 cup Zucker
  • 1 Ei (Größe L)
  • 1 reife mittlere Banane (es sollte ca. 1/2 cup sein)
  • 1/4 Pflanzenöl
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1/4 gehackte Walnüsse

Zutaten für den Zuckerguss:

  • 1 EL Milch
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1 1/2 cup Puderzucker
  • 1/2 TL Zimt

Den Backofen auf 175°C (Ober- Untenhitze) vorheizen. Eine Mini Donut Backform fetten.

Das Mehl mit dem Backpulver, Zimt und Salz in eine Schüssel sieben, auf die Seite stellen. In einer anderen Schüssel die Eier mit dem Zucker verrühren, die zerdrückte Banane, das Öl und Vanilleextrakt zugeben und alles verrühren. Das Mehl zugeben und alles schnell zu einem glatten Teig verarbeiten. Die Walnüsse unterheben. Den Teig in einen Spritzbeutel geben und die Mulden zu etwa 3/4 mit dem Teig befüllen. Im vorgeheizten Backofen ca. 9 Minuten goldgelb backen. Auf einem Küchengitter auskühlen lassen.

Für den Zuckerguss alle Zutaten verrühren. Die Mini Donuts damit bestreichen und mit gehackten Walnüssen bestreuen. Guten Appetit 🙂

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*