Bärlauch Butter – schnell, einfach & köstlich!!!

Frühling ist so eine schöne Jahreszeit 🙂 So viel Grünes, Gemüse und Obst kommen so langsam aus eigenem Garten … Frisch, farbenfroh und gesund …

Ich liebe es, wenn die Tage endlich wieder länger und die Abende milder werden. Da zieht es mich fast automatisch raus an den Grill 🙂 Denn was gibt es Schöneres, als die Freunde und Familie um sich zu scharen und sich beim gemeinsamen Essen im Freien die Sonne aufs Gesicht scheinen zu lassen?

Ich habe euch versprochen, immer wieder neue Ideen zum Grillen zu präsentieren.

Da kommt die nächste – die Bärlauch Butter, die nicht nur als Brotaufstrich sondern auch super lecker zum Grillen schmeckt.

Bärlauch schmeckt nicht nur äußerst lecker, mit seinem hohen Gehalt an Vitamin A, Vitamin C und Eisen ist er zudem sehr gesund und hilft unter anderem gegen Frühjahrsmüdigkeit.

Zutaten:

  • 150 g weiche Süßrahmbutter
  • 50 g Bärlauch
  • 2 TL Knoblauch Dip oder 3 gehackte Knoblauchzehen
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer

Alle Zutaten in einem Mixer pürieren und zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zuerst bei Zimmertemperatur ca. 30 Minuten stehen lassen, danach im Kühlschrank aufbewahren.

Die Butter lässt sich sehr einfach einfrieren. So kann man diese Köstlichkeit das ganze Jahr genießen.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*